Bandai Namco Orchestral Memories

Eingetragen bei: News | 0

Bandai Namco bringt seine besten Soundtracks auf die Bühne!

Bandai Namco

Die schönsten und bekanntesten Game-Soundtracks aus dem Hause Bandai Namco werden in einem spektakulären Orchester mit über 80 Musikern inszeniert und auf die Bühne gebracht. Produziert wird die Show von La Fée Sauvage, die auch schon den Soundtrack von Kingdom Hearts und Final Fantasy großartig aufarbeiteten.

Bandai-Namco-Orchestral-Memories

Mit dabei sind bekannte Bandai Namco Klassiker, wie Dark Souls, Tekken, Soulcalibur, Ace Combat und Pac-Man. Die 80 Mitglieder des Orchesters, ein Chor und In-Game-Videos in HD sollen das musikalische Event zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle Fans und Besucher machen.
Die erste Aufführung wird am 4. Februar 2017 im Salle Pleyel in Paris stattfinden. Für die ersten Aufführungen wird auch Bandai Namco’s Haus-Komponist Go Shiina, der unter anderem Soundtracks für Tekken, God Eater und Tales of Zestiria komponiert hat, anwesend sein. Fans können Shiina in einem Meet and Greet und in Autogrammstunden treffen. Weitere Veranstaltungsorte, Daten und Inhalte für das Event werden in nächster Zeit bekannt gegeben.
Das Projekt verspricht ein nostalgisches, musikalisch hochwertiges Erlebnis und ist ein Muss für alle Fans vom Bandai Namco Franchise!

Der Kartenvorverkauf beginnt ab dem 02. Juli. 2016 um 12 Uhr MEZ im La Fée Sauvage Shop.

 

Welchen Game-Soundtrack würdest du am liebsten auf der Bühne sehen? 🙂

Quelle: Playsation-Experience.com

Diesen Beitrag teilen:

Kommentare