Banjo-Kazooie – So schön wie nie!

Eingetragen bei: News | 0

Banjo-Kazooie sind wieder da. Naja…nicht ganz Aber trotzdem sehr schön!

Ein Fan des Klassikers Banjo-Kazooie hat den ersten Level Spiral Mountain nachgebaut.

pic-882
Banjo und Kazooie im Auto? Nur einer der Gründe, wieso Schraube locker eher durchwachsen war!

Kleiner Test: Erinnert euch an euer Lieblingsspiel aus eurer Kindheit. Ruft euch all die tollen Momente wieder ins Gedächtnis. Sah das nicht schön aus? Und jetzt geht mal auf Youtube und schaut euch ein Video davon an. Spoileralarm: Es sieht nicht so aus wie in euren Erinnerungen. Wenn ihr euch jetzt Banjo-Kazooie vorgestellt habt und dabei das erste Level im Kopf hattet, dann haben wir hier was für euch.

Der Youtuber Roob hat im Rahmen seines Studiums den ersten Level aus Banjo-Kazooie nachgebaut. Und dieser sieht sogar noch schöner aus als in eurer Erinnerung. Er hat hierzu die Unreal Engine 4 benutzt. Das ist dieselbe mit der vor kurzem bereits Zelda und Super Mario in neuer Schönheit erblüht sind. Wenn man diese Videos sieht, hofft man doch gleich, dass Nintendos neue Konsole NX besonders leistungsfähig wird, oder? Oder das Microsoft nach der Rare Replay Collection mal ein bisschen Geld in die Hand nimmt und dem Duo zu neuem Ruhm verhilft. Hier könnt ihr erstmal einen Blick auf das Werk von Roob werfen.

 

Fairerweise muss man zwar anmerken, dass es „nur“ der Level Spiral Mountain ist. Das tut unserer Bewunderung aber keinen Abbruch. Besonders, wenn man sich die ganzen Details anschaut. Nie sah die Welt lebendiger aus. Und das alles ohne Figuren. Stellt euch vor Banjo und sein gefiederter Freund Kazooie toben durch die Welt und richten in gewohnt lustiger Manier allerlei Schabernack an. Was wäre das schön. Und für alle denen Grafik nicht so wichtig ist, haben wir das Original Banjo-Kazooie in unserem Shop. Und den Nachfolger Banjo-Tooie. Und natürlich auch Banjo-Kazooie: Schraube locker. Die volle Packung Vogel und Bär also. Und alles was Rare sonst noch so gemacht hat: Donkey Kong Country, Blast Corps, Jet Force Gemini, Kameo

Quelle: youtube

Diesen Beitrag teilen:

Kommentare