Bully – Ungestraft durch die Weihnachtszeit!

Eingetragen bei: Infos | 0

Bully lädt euch an Weihnachten an die Schule ein. Was ein Spaß!

Bully von Rockstar lässt euch in der Schule Spaß haben! Und das an Weihnachten? Wie ist das denn nur möglich?

Winter_Bully
Eine kleine Schneeballschlacht auf dem Schulhof. Im echten Leben gibt es dafür einen Verweis!

Bully bzw. Canis Canem Edit ist eines der Spiele die so dermaßen unterschätzt sind, dass es fast schon traurig ist. Man spielt den jungen Jimmy, der irgendwo zwischen Nerds, Jocks und erster Liebe versucht, den Schulalltag im Internat zu überleben. Rockstar hat es hinbekommen das GTA-Prinzip in eine andere Welt zu übertragen und dabei einen großartigen Job gemacht. Denn Jimmy muss in den Chemieunterricht, kann sich mit den Kids aus der Stadt anlegen oder macht beim großen Weihnachtskonzert mit. Bully versetzt euch nämlich in verschiedene Jahreszeiten. Und ihr könnt es euch schon denken – eine davon ist der Winter inklusive Weihnachten! Die Stadt ist geschmückt mit Lichtern, die Aufgaben besitzen alle ein weihnachtliches bzw. winterliches Thema (Schneebälle als Schusswaffenersatz? GROßARTIG!) und als krönenden Abschluss dürft ihr in Bully ein Medley der furchtbarsten Weihnachtssongs spielen. Wer kann schon behaupten so viel Spaß in der Schule gehabt zu haben? Hier übrigens das angesprochene Weihnachtskonzert. Viel Spaß!

 

Wer also keine besonders schönen Erinnerungen an den Schulalltag hat oder selbigen neu erleben
will, macht mit diesem Spiel alles richtig. Also einfach in unserem Shop vorbeischauen, das Geodreieck
eingepackt und schon kann es losgehen. Und nicht wieder den Turnbeutel vergessen!

P.S.: Ruhig auch nach Canis Canem Edit suchen. Denn so heißt Bully hierzulande auch, da ein gewisser Komiker nicht besonders viel Humor bewiesen hat!

Diesen Beitrag teilen:

Kommentare