Die 10 besten PS Vita Spiele aller Zeiten

Eingetragen bei: Infos, News, Top | 0

Die besten PS Vita Spiele auf einen Blick

PlayStation Thumbnail

Die PS Vita von Sony ist bereits seit 2012 auf dem Markt und hat Handheld Fans mit zahlreichen tollen Titeln versorgt. Leider hielt sich der kommerzielle Erfolg in Grenzen, weswegen die Spielebibliothek deutlich hinter dem Potenzial der Konsole blieb. Sony selber hat den Support relativ schnell eingestellt, weswegen es nur eine Handvoll Exklusivtitel von den zahlreichen Sony Studios auf die Konsole geschafft haben. Für Leute, die gerne Indie Games oder japanische Nischenspiele spielen ist die PS Vita allerdings ein Paradies. Genau aus diesem Grund präsentieren wir die 10 besten PS Vita Spiele aller Zeiten!

Falls man seine PS Vita Spiele lieber im heimischen Wohnzimmer auf dem TV spielen will, dann gibt es mit PlayStation TV die optimale Lösung dafür. Man kann das Gerät direkt an den TV anschließen und so mit einem PS3 oder PS4 Controller die Handheld Spiele auf dem großen Bildschirm genießen.

beste ps vita spiele

Die Liste der besten Spiele ist bei der PS Vita um einiges exotischer als bei anderen Konsolen und beinhaltet zahlreiche Geheimtipps für Handheld-Fans. Welche Spiele unserer Meinung nach die 10 besten PS Vita Spiele sind erfährst du jetzt.

Platz 10: Everybody's Golf

▶ Everybodys Golf für PS Vita kaufen

Den Einstieg in unsere Liste macht das Golfspiel Everybodys Golf von Sony internen Entwicklerstudio Clap Hanz. Die Everybodys Golf Reihe hat mittlerweile ganze 22 Jahre auf dem Buckel und darf auf keiner Sony Konsole fehlen. Allerdings sollten sich nicht nur Golf-Fans den Titel anschauen, da die Reihe sehr einsteigerfreundlich ist und der Fokus mehr auf Arcade Gameplay als auf knallharter Simulation liegt. Der PS Vita Teil bringt die spaßigen Golfrunden auf den kleinen Bildschirm und eignet sich perfekt für kurze Partien unterwegs. Ob im Einzelspieler gegen die fordernden Computergegner oder Mehrspieler Matches gegen Freunde, Everybodys Golf bietet alles was das Golfer Herz begehrt. Das mit Abstand beste Golfspiel auf Sonys Handheld!

Platz 9: Lumines: Electronic Symphony

▶Lumines Supernova für PS Vita kaufen

Natürlich darf ein Ableger der Lumines Reihe nicht in unserer Top 10 fehlen. Platz 9 belegt das Puzzlespiel Lumines: Electronic Symphony. Genau wie bei den Vorgängern warten süchtig machende Puzzles auf die Spieler, bei denen die Zeit wie im Flug vergeht. Am Spielprinzip hat sich nur wenig geändert und es wurde eher Wert darauf gelegt kleinere Macken der Vorgänger auszubessern. Nach wie vor ist es die Aufgabe vom Spieler gleichfarbige Blöcke aneinander zu reihen, um große Combos zu bekommen. In regelmäßigen Abständen werden die Level gewechselt und das Spielgeschehen wird immer knackiger. Je nach den Fähigkeiten der Spieler variiert die Dauer einer Runde sehr stark und talentierte Zocker können stundenlang an einer einzigen Partie sitzen. Für jeden Puzzle Spieler ein Muss!

Platz 8: The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel II

▶ Trails of Cold Steel 2 für PS Vita kaufen

Auf Platz 8 unserer Liste der besten PS Vita Spiele erwartet uns mit The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel II​ von Nihom Falcom ein echter Rollenspielbrocken. Man muss auf jeden Fall viel Zeit mitbringen, wenn man sich der Legends of Heroes Reihe widmen will, denn allein um alle Ereignisse in Trails of Cold Steel II​ komplett zu verstehen muss man die letzten sechs Spiele gespielt haben. Diese haben nämlich eine riesige zusammenhängende Story. Aber keine Angst! Auch Einsteiger kommt bei den beiden Trails of Cold Steel Teilen für die PS Vita voll auf ihre Kosten, denn auch ohne Vorkenntnisse wirkt die Story sehr rund und gut durchdacht. Man sollte aber unbedingt mit dem ersten Teil Trails of Cold Steel anfangen, da der zweite Teil nahtlos an dessen Geschehnisse anknüpft. Ähnlich wie bei der Persona Reihe ist das Spiel in zwei Hauptteile unterteilt: durch knifflige Dungeons kämpfen und gemeinsame Zeit mit den Schulkollegen verbringen, um Bindungen mit diesen aufzubauen. Durch diese Bindungen werden neue Fähigkeiten und weitere Teile der Story freigeschaltet. Wer Lust auf ein traditionelles Rollenspiel hat und viel Zeit mitbringt, der macht mit den beiden Trails of Cold Steel Teilen nichts falsch. Der dritte Teil Trails of Cold Steel III erscheint dieses Jahr für PS4 bei uns.

Platz 7: Uncharted: Golden Abyss

▶ Uncharted: Golden Abyss für PS Vita kaufen

Action Freunde aufgepasst! Der symphatische Nathan Drake hat es sich nicht nehmen lassen und stattete auch der PS Vita einen Besuch ab. Uncharted: Golden Abyss kam pünktlich zum Start der Konsole in die Läden und sorgte dafür, dass sich viele Leute extra dafür eine PS Vita ins Haus holten. Spielerisch bietet der Vita Ableger alles, was die Hauptreihe ausmacht und muss sich hinter dieser auf keinen Fall verstecken. Fordernde Ballereien wechseln sich gekonnt mit spaßigen Klettereinlagen ab, sodass es wirklich keine Sekunde langweilig wird. Wir haben es hier mit einem Prequel zu tun, welches noch vor dem ersten Teil spielt. Wer also die Vorgeschichte von Nathan Drake wissen will, der kommt um das Spiel nicht herum. Einzig die Einlagen mit Bewegungssteuerung hätten nicht sein sollen und halten Uncharted: Golden Abyss davon ab höher in unserer Liste zu landen.

Platz 6: Freedom Wars

▶ Freedom Wars für PS Vita kaufen

Die Monster Hunter Reihe hat ganz Japan auf den Kopf gestellt und im Alleingang dafür gesorgt, dass die PSP große Erfolge feierte im Land der aufgehenden Sonne. Und wie bei jedem erfolgreichen Spiel lassen Nachahmer nicht lange auf sich warten. Einer der besten Versuche Monster Hunter die Krone abzunehmen gelang Sony selber mit Freedom Wars für die PS Vita. Ganz in der Manier vom großen Vorbild verbringt man den Großteil seiner Zeit damit große Monster zu jagen und sich neue Ausrüstungsgegenstände und Waffen freizuschalten. Bis zu acht Spieler gleichzeitig können in Freedom Wars gegen- oder miteinander in die Schlachten ziehen. Die große Besonderheit von dem Spiel ist das außergewöhnliche Setting. Man selber spielt einen Gefängnisinsassen, der seine Strafe durch das Erfüllen von Missionen senken kann. Bei den Missionen steht man meistens riesigen Monstern gegenüber, die es zu bezwingen gilt. Hierbei kann auf die Monster klettern und gezielt Teile der Bestien absägen um diese später selber zu Nutzen. Bis heute kann man noch Spieler online finden und gemeinsam spaßige Kämpfe bestreiten. Für jeden Fan von Monster Hunter und Konsorten einen Blick wert!

Platz 5: Ys VIII: Lacrimosa of DANA

▶ Ys VIII: Lacrimosa of Dana für PS Vita kaufen

Ein weiterer Titel von Nihon Falcom! Der neueste Teil der 32 Jahre alten Ys Reihe erschien neben der PS4 auch auf der PS Vita und setzte dort neue Maßstabe in Sachen Action Rollenspiel. Wieder einmal hat es den Serienprotagonisten Adol Christin auf ein mysteriöses Abenteuer verschlagen. Nach einem Schiffsunfall landete er auf einer vermeintlich einsamen Insel und wurde direkt von einheimischen Monstern angegriffen. Die Aufgabe vom Spieler ist es die andere Passagiere von dem Schiff zu finden und die Insel zu erkunden. Mit jedem neuen Passagier, der gerettet wurde erweitern sich die nutzbaren Fähigkeiten auf der Hauptbasis. Der eigentliche Star vom Spiel ist aber das rasante Gameplay. Zusammen mit bis zu zwei aktiven Mitstreitern macht man sich auf den Weg die Insel zu erforschen und Monster zu bekämpfen. Dabei kann man jederzeit zwischen den verschiedenen Charakteren wechseln, um so deren Fähigkeiten zu nutzen. Außerdem kann man sich Vorteile durch geschickte Ausweichmanöver oder das Parieren im richtigen Moment verschaffen. Wer flottes Gameplay und durchdachte Geschichten mag, der kann sich, ohne zu zögern, Ys VIII ins Regal stellen.

Platz 4: Odin Sphere: Leifthrasir

▶Odin Sphere: Leifthrasir für PS Vita kaufen

Nur knapp an der Top 3 vorbeigeschlittert ist das Remaster vom PS2 Klassiker Odins Sphere. Typisch für ein Vanillaware Spiel erwartet uns wunderschöne, handgezeichnete 2D Optik, die mit der höheren Auflösung von der PS Vita nochmal um einiges hübscher anzusehen ist. Bei Odin Sphere: Leifthrasir handelt es sich um ein Action Rollenspiel mit Beat em Up Gameplay. Gegner werden mit brachialen Combos bekämpft und der Spieler bekommt mit jedem bezwungenem Gegner Erfahrungspunkte. Die Levels sind aufgebaut wie Ringe, sodass man wieder am Startpunkt landet, wenn man ein paar Sekunden in eine Richtung läuft. Die Position der Gegner und vom Spieler werden auf einer kleinen Karte dargestellt, damit man nie die Übersicht verliert. Das Remaster kommt mit vielen Neuerungen daher, die das Spiel auch für Kenner vom Original interessant machen dürften. So gibt es z. B. neue Stages, neue Moves und angepasste Gegner KI. Das Interessante Gameplay und die tolle Optik machen Odin Sphere: Leifthrasir zu einem der besten PS Vita Spiele.

Platz 3: Touch My Katamari

▶ Touch My Katamari für PS Vita kaufen

Platz drei belegt das Knallbunte Puzzlespiel Touch my Katamari von Namco. Seit über 15 Jahren macht die Serie diverse Konsolen unsicher. Am eigentlichen Spielprinzip hat sich im Laufe der Jahre aber wenig geändert. Man rollt einen Ball (Katamari) durch verrückte Levels und sammelt dabei Gegenstände auf, damit der Ball größer wird und man größere Gegenstände aufsammeln kann. Der PS Vita Ableger hat ein neues Touch Screen Feature spendiert bekommen, mit dem man den Katamari in die Breite strecken oder schmaler machen kann. Der Soundtrack ist serientypisch sehr abgedreht und passt wie die Faust aufs Auge zu dem kunterbunten Artstyle. Touch my Katamari ist ein Spiel, auf das man sich einlassen muss und wenn es den Spieler einmal gepackt hat, dann lässt es so schnell nicht los.

Platz 2: Gravity Rush

▶ Gravity Rush für PS Vita kaufen

Auf dem zweiten Platz finden wir das von Sony entwickelte Gravity Rush. Es ist sehr früh in der Lebensspanne der PS Vita erschienen und zeigte deutlich wozu die kleine Konsole fähig ist, wenn die Entwickler damit umzugehen wissen. In dem Spiel kontrolliert der Spieler die Schwerkraft und lässt so den Hauptcharakter Kat durch die wunderschön gestalteten Level gleiten. Durch das Manipulieren der Schwerkraft kann man an Häusern laufen, durch die Luft fliegen oder Gegenstände. Die Steuerung von dem Ganzen ist Anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, aber wird nach einigen Spielminuten zur Nebensache. Neben Schwerkraftspielereien muss Kat auch Gegner bezwingen. Dabei kann sie heftige Tritte verteilen oder schwere Gegenstände auf die Feine werfen. Außerdem macht das Spiel von der Bewegungssteuerung und dem Touchscreen der PS Vita Gebrauch. Im Gegensatz zu vielen anderen Spielen wirkt das Ganze bei Gravity Rush aber nicht aufgesetzt, sondern fügt sich perfekt ins Spielgeschehen ein. Für PS4 Zocker gibt es neben einem Remaster vom ersten Teil auch den Nachfolger Gravity Rush 2, der vor allem optisch nochmal eine ganze Ecke besser ist. Gravity Rush überzeugt mit kreativem Gamedesign und einer tollen Geschichte und landet daher verdient auf Platz 2!

Platz 1: Persona 4 Golden

▶ Persona 4 Golden für PS Vita kaufen

Nun kommen wir zum, unserer Meinung nach, besten PS Vita Spiel aller Zeiten: Persona 4 Golden! Das Rollenspiel Highlight ist eine erweiterte Version von dem PS2 Titel Persona 4 und überzeugt tollem Gameplay und einer düsteren Story. Persona 4 Golden hat dafür gesorgt, dass die Persona Reihe mittlerweile jedem Rollenspiel Fan ein Begriff ist. Typisch für die Reihe erwartet uns auch im vierten Teil eine komplexe Story mit vielen tollen Charaktere, die einen vor den Bildschirm fesseln. Das Spiel spielt in einer Kleinstadt, die von einer Mordserie heimgesucht wird, welche die örtliche Polizei zum Verzweifeln bringt. Der Hauptcharakter ist ein Austauschschüler aus Tokyo, der im Laufe der Handlung merkt, dass in ihm besondere Kräfte schlummern. Zusammen mit seinen Freunden kann er eine Art Parallelwelt bereisen, die scheinbar etwas mit der Mordserie zu tun hat. Man erkundet in dieser Parallelwelt Dungeons, in denen die Schüler mit sogenannten Personas gegen Monster kämpfen. Jedoch hat nur der Hauptcharakter die Fähigkeit zwischen mehreren Personas zu wechseln. Ähnlich wie in Pokémon werden so neue Monster rekrutiert, mit denen man in die Schlacht ziehen kann. Neben dem Erkunden der Dungeons gibt es viele Szenen, die in der Schule spielen. In diesen Szenen kann man seine Freundschaften mit den Mitschülern vertiefen um so z. B. neue Fähigkeiten für die Kämpfe freizuschalten. Auch die Spieldauer kann sich sehen lassen, denn mit knapp 100 Stunden ist Persona 4 Golden eines der umfangreichsten PS Vita Spiele überhaupt. Dieses Spiel darf wirklich in keiner Sammlung fehlen und ist nach wie vor ein guter Kaufgrund für eine PS Vita. Der Nachfolger Persona 5 hat es außerdem in unsere Liste der 10 besten PS4 Spiele geschafft.

Das sind unserer Meinung nach die 10 besten PS Vita Spiele, die sich jeder Handheld-Zocker genauer anschauen sollte! Natürlich gibt es noch viele weitere Titel, die einen Platz in der Top 10 Liste verdient hätten, wie z. B. Tearaway, Final Fantasy X/X-2 Remaster, Little Big Planet, Mary Skelter: Nightmares, Soul Sacrifice, Toukiden und die Danganronpa-Reihe. Fall Du Dir weitere Meinungen anhören möchtest, dann schau Dir doch mal die Top 10 PS Vita Games von PlayStation Enthusiast an.

Außerdem empfehlenswert ist die Top 10 Liste von WatchMojo:

Stimmst Du uns zu oder würde Deine Liste komplett anders aussehen?

Auch unsere Liste der 10 besten PSP Spiele sollte für PS Vita Spieler interessant sein, da die meisten Titel auf der Liste auf auf der PS Vita laufen. Wir haben natürlich noch viele andere Top Listen bei uns im Blog, wie z. B. die 10 besten PS2 Spiele oder die 10 besten Sega Mega Drive Spiele.

Passende Produkte

PS Vita - Konsole #WiFi schwarz + Netzteil

gebraucht, mit OVP

>
PS Vita - Original Speicherkarte 8 GB

gebraucht

>
PS Vita - Final Fantasy X | X-2: HD Remaster

gebraucht, mit OVP

>
PS Vita - Minecraft

gebraucht, Modul

>
Diesen Beitrag teilen:

Kommentare