FIFA 16 – Hier kommen die Frauen!

Eingetragen bei: News | 0

Bei EA dürfen jetzt erstmals Frauen auf den Platz!

Alle Jahre wieder beglückt uns EA mit einem neuen Teil der FIFA-Serie. Und dieses Mal haben sie eine ganz besondere Neuerung im Gepäck: Frauenfußball!

Alex Morgan


EA hat heute einen Trailer für den neuesten Teil ihrer Fußballsimulation FIFA 16 veröffentlicht. Zur Überraschung der Spieler sind jedoch nicht Messi, Neymar oder Ronaldo zu sehen. Das Video dreht sich um die größte Neuerung im FIFA-Universum: Frauennationalmannschaften! Im Trailer sind bereits erste Spielszenen zu sehen. Und die virtuellen Frauen müssen sich vor ihren männlichen Pendants grafisch nicht verstecken. Neben dem Gameplaymaterial, zeigt das Video außerdem Motion-Capturing-Aufnahmen der Starspielerinnen. Bereits im letzten Jahr hatte EA angefragt, wie Spieler denn zu Frauenfußball stehen. Die Resonanz muss eindeutig positiv ausgefallen sein. Hier könnt ihr Alex Morgan, Megan Rapinoe und Christine Sinclair in Aktion bestaunen.

 

Der neueste Teil wird wie gewohnt im September erscheinen. Und mit den neuen Teams vergrößert EA wohl die Zielgruppe um ein vielfaches. Ob und wie genau sich das auf die anderen Sportspielserien EA’s auswirkt ist noch nicht bekannt. Es ist jedoch eher unwahrscheinlich, dass der Publisher aus Kalifornien außerhalb der FIFA-Serie weitere Frauenteams einbaut.

Quelle: EA

Diesen Beitrag teilen:

Kommentare