GTA 5 VR – Kurzfilm mit Steven Ogg

Eingetragen bei: News | 0

Trevor und die Welt von GTA 5 im beeindruckendem Kurzfilm

GTA San Andreas Thumbnail

Spätestens seit dem Release der Oculus Rift und der HTC Vive befindet sich die Games-Welt im VR-Fieber. Noch sind nicht viele Titel für die neue Technologie zu haben, aber einige Träumen schon jetzt von ihrem Lieblingsspiel in der virtuellen Realität. So auch der Modder Bo Xuan Hon, der derzeit an einer Grand Theft VR Mod arbeitet. Passend dazu hat der Youtube-Channel vom Corridor Digital-Netzwerk jetzt einen explosiven Kurzfilm veröffentlicht. Ziemlich cool: Steven Ogg, Stimme von Trevor Phillips in GTA 5, tritt als genau dieser mit im Film auf.

gta-5-vr-trevor

Wenn wir mal ehrlich sind, würden wir alle liebend gern mindestens ein Mal durch die Welt von GTA 5 spazieren, oder? Die Filmemacher vom Youtube-Channel Corridor haben sich diesem Gedanken jetzt angenommen und einen großartigen Kurzfilm veröffentlicht. Im Film wird ein Spieler via VR-Brille in das Spiel selbst transportiert. Dort angekommen trifft er ausgerechnet auf Trevor Phillips. Wie auch in GTA 5 hat Trevor weder Manieren, noch Geduld und verwandelt die VR-Erfahrung des Spielers in einen explosiven Alptraum. Unfälle, Schießereien, Diebstahl, Panzer die vom Himmel fallen – mit Trevor ist auf jeden Fall gut was los. Wie es sich für Trevor gehört wird im Video auch jede Menge geflucht.

Das vermutlich Beste an der ganzen Sache ist wohl Steven Ogg. Der verlieh Trevor nämlich nicht nur seine Stimme in GTA 5, sondern sieht ihm auch noch ziemlich ähnlich. Also spielt er ihn auch kurzerhand im Filmprojekt vom Corridor-Team. Im Making-Of-Video zu GTA VR sorgt seine verblüffende Ähnlichkeit mit dem Spielecharakter sogar für Verwirrung. Der Besitzer eines Bootsverleihs sagt Ogg, dass er aussehe, wie ein Charakter aus GTA 5 und Ogg spielt den Ahnungslosen.
Den Film findest Du unter diesem Artikel, einen Blick ist er auf jeden Fall wert. Ein wirklich cooles Projekt!

 
Wie findest Du das Video? Was würdest Du als erstes tun, wenn Du einmal durch Los Santos spazieren könntest? 🙂

Quelle: kotaku.com

Diesen Beitrag teilen:

Kommentare