NieR: Automata – Dieser Blick ist eine Trophäe wert!

Eingetragen bei: News | 0

NieR: Automata mit einer etwas anderen Herausforderung

NieR Automata Thumbnail

NieR: Automata überrascht mit einer ganz speziellen Art der PlayStation Trophäe. Um diese Trophäe zu erhalten, dürft ihr eurem Spielcharakter nämlich unter den Rock schauen!

NieR Automata Trophäe

NieR: Automata ist ein Action-Rollenspiel, das von Platinum Games entwickelt und durch Square Enix veröffentlich wird. Der neue Teil wird ein indirekter Nachfolger zu NieR: RepliCant und NieR: Gestalt, ersteres ist allerdings nur in Japan erschienen.

In einem Krieg mit von Außerirdischen erschafften Maschinen setzt die Menschheit Kampfandroiden namens YoRHa ein. Als Spieler taucht man in die Rolle von YoRHa Modell B Nr.2 - kurz 2B - ein, ein Spielcharakter, den sich der ein oder andere Gamer bestimmt auch gerne mal genauer unter die Lupe nimmt. Unerwarteterweise wird der kurze Blick unter den Rock auch noch vom Spiel belohnt. Wer 10 mal im Spielverlauf den Blick riskiert, erhält nämlich die Trophäe mit dem neckischen Titel "Was machst du da?".

Mit dieser Art von Trophäe ist NieR: Automata aber nicht das erste Spiel. Auch Lolliop Chainsaw für PS3 und Xbox 360 belohnte den rein zufälligen Blick unter den Rock von Juliet mit einer Trophäe (PlayStation) bzw. einem Achievement (Xbox) namens "Ehrlich... es war ein Versehen!".

Lollipop Chainsaw Achievement

Wenn Du Dich doch lieber vom Gameplay überzeugen lassen möchtest, haben wir hier natürlich auch einen Gameplay Trailer für Dich:

NieR: Automata ist seit dem 23. Februar 2017 in Japan erhältlich für PS4 und PC. Hierzulande müssen wir uns noch bis zum 10. März 2017 gedulden.

Was denkst Du? Fan-Service und cooles Gimmick oder doch einfach nur absolut unnötig? 😉

Passende Produkte

PS4 NieR: Automata

NEU & OVP

>
PS3 Lollipop Chainsaw

mit OVP, gebraucht

>
Diesen Beitrag teilen:

Kommentare