Retro City Rampage – Teil 2 kommt!

Eingetragen bei: News | 0

Ihr mochtet das erste und zweite GTA? Dann passt gut auf!

Retro City Rampage bekommt einen Nachfolger: Shakedown Hawaii!

Artikelbild
Wer die frühen GTA Spiele mochte, kommt um Shakedown Hawaii nicht herum!


Vor gut drei Jahren fühlten sich Gamer in die guten, alten GTA-Zeiten zurückversetzt. Denn damals erschien mit Retro City Rampage ein ganz ähnliches Spiel in 8-Bit-Optik. Aus der Top Down-Perspektive habt ihr eure Figur (der gute Mann heißt im Spiel nur „The Player“) durch allerlei verrückte Missionen gesteuert oder habt in der Stadt einfach für eine gesunde Portion Chaos gesorgt. Mit seinem Humor und seinen vielen äußerst gelungenen Anspielungen auf Videospiele und die Popkultur im Allgemeinen, hat der Titel wohl einen gewissen Nerv bei den Spielern getroffen, denn Entwickler VBlank Entertainment hat einen Nachfolger angekündigt: Shakedown Hawaii. Und diesmal geht es optisch in die 16-Bit-Ära. Das Spiel weckt nicht nur Erinnerungen, sondern es sieht auch einfach toll aus. Die Optik von Super Nintendo und Mega Drive ist eben sehr gut gealtert. Und daher ist der Stil auch heute noch anzusehen, ohne dass einem die Augen schmelzen. Die Entwickler haben auch bereits einen Trailer mit Gameplaymaterial veröffentlicht, dass den Nachfolger zu Retro City Rampage in Aktion zeigt. Schaut euch Hawaii Shakedown hier mal genauer an:

Shakedown Hawaii wird vorerst nur auf der PS4 und der Playstation Vita erscheinen. Dennoch ist es kein Grund zur Sorge für alle Freunde der Xbox One oder des PC’s. Auch Retro City Rampage erschien zuerst nur für die Sony Konsole und Spieler der anderen Konsolen mussten sich etwas gedulden. Ob das diesmal auch der Fall sein wird, werden wir wohl frühestens im Dezember erfahren, wenn die Entwickler im Rahmen der Playstation-Experience ihr Spiel etwas genauer vorstellen werden. Sollte Shakedown Hawaii wider Erwarten nicht auf der Konsole eurer Wahl erscheinen, für den haben wir hier eine große Auswahl an GTA’s und Super Nintendo Spielen. Entweder 16-Bit-Optik oder Open World-Gameplay. Ihr dürft entscheiden!

Quelle: youtube

Diesen Beitrag teilen:

Kommentare