Shenmue 3 für Xbox One an­ge­kün­digt

Eingetragen bei: News | 3

Fortsetzung des SEGA-Epos unterwegs

13 lange Jahre ist es her seit man uns mit Ryo und Shenhua in einer Höhle zurückließ, doch endlich soll es weitergehen!

Shenmue 3 Special Edition


Yu Suzuki, der Erschaffer der Shenmue-Reihe, sagte bereits auf der diesjährigen GDC, dass er gegenüber einer Fortsetzung der Reihe nicht abgeneigt sei und nur auf den richtigen Moment warte. Dieser scheint nun gekommen!
Phil Spencer, der gestern erst zum neuen Xbox-Chef bei Microsoft ernannt worden ist, bestätigte, dass es der größte Wunsch aller Xbox-Fans sei, den Epos endlich fortzusetzen. Nun will er ihnen diesen Wunsch auch erfüllen!

Für die Geschichte um Ryo Hazuki und die mystischen Spiegel waren insgesamt 16 Kapitel eingeplant, von denen Shenmue 1 das erste Kapitel und Shenmue 2 die Kapitel zwei bis fünf behandelt. Wieviele Kapitel Shenmue 3 umfassen wird und wann es genau erscheinen soll, ist noch nicht bekannt.
Zur Zeit wird noch geklärt, ob Shenmue 3 auch Virtual Reality-Unterstützung für die (ebenfalls heute angekündigte) VR-Brille von Microsoft, Kinect VR, erhalten soll. Diese soll bis Weihnachten 2014 veröffentlicht werden.

Experten schätzen, dass die Entwicklungskosten, die beim ersten Teil bereits 47 Millionen US-Dollar betrugen, sogar noch die 265 Millionen US-Dollar des Rekordhalters GTA V übertreffen werden und Shenmue damit, erneut, zur teuersten Videospielproduktion aller Zeiten wird.

Die Shenmue 3 Special Edition, die bisher ausschließlich für die Xbox One erscheinen soll, wird sowohl Shenmue 1, als auch Shenmue 2 in HD enthalten!

Bist Du auch schon ganz aus dem Häusschen?

Diesen Beitrag teilen:

Kommentare

3 Antworten

  1. Raphael Rehberg

    Hättet ihr die Meldung nicht morgen oder gestern rausbringen können? Dann hätte ich mich auf was freuen können, so stempel ich das mal als April-Scherz ab… 🙁

Hinterlasse einen Kommentar