Release des South Park-RPGs verschoben

Eingetragen bei: News | 0

Hakenkreuze verzögern Veröffentlichung  

Fans der Serie von Matt Stone und Tray Parker werden sich in Österreich und hierzulande noch gedulden müssen. Obwohl schon länger bekannt ist, dass South Park: Der Stab der Wahrheit bei uns geschnitten erscheinen soll, wird der Release-Termin nun wegen verfassungswidriger Symbole vorerst verschoben.

South-Park-The-Stick-of-Truth

Grund dafür, dass das Rollenspiel nicht wie geplant am 6. März erscheint, ist, dass fälschlicher Weise USK-Versionen von South Park: Der Stab der Wahrheit an Händler geliefert worden sind, bei denen es sich tatsächlich um US-Versionen handelt. Um digitalen Plattformen wie Steam nun keinen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen, wird auch dort die Veröffentlichung verschoben.

Quellen: Ubisoft, GameStar

Diesen Beitrag teilen:

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar