Wird Metroid Prime 4 von Bandai Namco entwickelt?

Eingetragen bei: News | 0

Neue Infos zu Metroid Prime 4

Nintendo Switch Thumbnail

Metroid Prime 4 ist eines der am meisten erwartete Nintendo Switch Spiele. Seit der E3 2017 wurde es allerdings sehr ruhig um das First Person Adventure. Selbst auf der E3 Direct wurde nur ein Teaser mit Schriftzug gezeigt. Umso mehr freuen wir uns, dass es nun neue Infos zum kommenden Nintendo Switch Exclusive gibt. 

Metroid Prime 4

Es gibt konkrete Hinweise, die besagen, dass der neue Ableger der Metroid Prime IP nicht hausintern von Nintendo entwickelt wird, sondern von Bandai Namco. Ein YouTuber hatte diese Informationen auf einem LinkedIN Profil eines Game-Designers gefunden.

Das LinkedIN Profil wurde schon von einigen Gaming-Websites gefunden und soll kein Fake sein. Es handelt sich um ein Lead Designer von Bandai Namco Singapore mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung. Dieser arbeitet derzeit an drei Projekten. Darunter: Ein First Person Shooter/Adventure exklusiv für Nintendo Switch. Das könnte Metroid Prime 4 sein.

Darüber hinaus arbeitet man bei Bandai Namco anscheinend auch an einem neuen Ridge Racer. Der achte Teil soll demnach exklusiv für Nintendo Switch erscheinen.

Durch die LinkedIN Profile vieler weiterer Angestellter von Bandai Namco Singapore geht auch hervor, dass das Studio viele Designer angeheuert hat, die ursprünglich für LucasFilm an Star Wars 1313 gearbeitet haben. Die Entwicklung des Spiels wurde vor ein paar Jahren abgebrochen. Star Wars 1313 hätte ein Third-Person Shooter im Sinne von Uncharted werden sollen. Die Designer könnten nun an Metroid Prime 4 arbeiten.

 

Was hältst Du von den Gerüchten? Ist Metroid Prime 4 auf Deiner Most-Wanted Liste? 

Quelle: press-start.com.au

Passende Produkte

GameCube - Konsole #Metroid Prime Edition + Controller

gebraucht

>
GameCube - Metroid Prime 2: Echoes

mit OVP, gebraucht

>
Wii - Metroid Prime 3: Corruption

mit OVP, gebraucht

>
Nintendo DS - Metroid Prime Hunters

mit OVP, gebraucht

>

Bandai Namco kündigt One Piece: World Seeker an!

Eingetragen bei: News | 0

Neue Abenteuer in One Piece: World Seeker endlich wieder in einer Open World!

One Piece Thumbnail

Die beliebte Manga- und Animeserie One Piece bekommt einen neuen Open World Ableger! Entwickler Bandai Namco kündigte One Piece: World Seeker per Twitter an.

One Piece: World Seeker

Nach den eher ernüchternen Bewertungen für den aktuellsten Titel One Piece: Burning Blood, freut es uns, dass Bandai Namco wieder den Schritt Richtung Open World wagt. Das neue One Piece: World Seeker  erscheint 2018 für PS4, Xbox One und PC. Merkwürdigerweise fehlt von einer Switch-Version bislang jede Spur. 🙁

One Piece: World Seeker tritt damit in die Fußstapfen von One Piece: Unlimited World Red, wo der Spieler bereits die offene Welt erkunden durfte.

Sobald es weitere Informationen zu One Piece: World Seeker gibt, erfährst Du sie natürlich hier bei uns oder bei Bandai Namco!

Welches One Piece Spiel hast Du am liebsten gespielt?

 

Quelle: gameinformer

Passende Produkte

PS4 - One Piece: Burning Blood

DE Version, NEU & OVP

>
Nintendo Switch - One Piece: Unlimited World Red #Deluxe Edition

DE Version, NEU & OVP

>
Nintendo 3DS - One Piece Unlimited Cruise SP

DE Version, mit OVP, gebraucht

>

Bandai Namco Orchestral Memories

Eingetragen bei: News | 0

Bandai Namco bringt seine besten Soundtracks auf die Bühne!

Bandai Namco

Die schönsten und bekanntesten Game-Soundtracks aus dem Hause Bandai Namco werden in einem spektakulären Orchester mit über 80 Musikern inszeniert und auf die Bühne gebracht. Produziert wird die Show von La Fée Sauvage, die auch schon den Soundtrack von Kingdom Hearts und Final Fantasy großartig aufarbeiteten.
Weiter