Mass Effect: Legendary Edition angekündigt

Eingetragen bei: News | 0

Remaster der Mass Effect Trilogie erscheint am 14. Mai!

EA Games Thumbnail

BioWare gab vor wenigen Tagen bekannt, dass das Sci-Fi Epos Mass Effect als Legendary Edition für die PS4 und Xbox One veröffentlicht werden soll. Dabei handelt es sich um ein Remaster der Trilogie. Die Spielesammlung soll am 14. Mai 2021 erscheinen. 

Mass Effect: Legendary Edition

Die Mass Effect: Legendary Edition wird sowohl die originalen Mass Effect Spiele als auch mehr als 40 DLC-Inhalte enthalten. Den Spielern wird ermöglicht die Geschichte von Commander Shepard in 4K Auflösung mit HDR zu erleben. Doch bei der Auflösung hört es zum Glück nicht auf: Die neue Edition wird zudem überarbeitete Charaktermodelle und zehntausende von Texturen in höherer Auflösung bieten.

 

Den offiziellen Reveal-Trailer kannst Du Dir hier ansehen:

Das erste Mass Effect wurde für die Legendary Edition mehrfach optimiert und wird durch neue Interfaces ein moderneres Spielerlebnis bieten. Zudem wurde vieles für die Trilogie vereinheitlicht, so dass Spieler die Geschichte von Teil 1 – 3 nahtlos erleben können. Beispielsweise wurde das Aussehen der weiblichen Shepard in Mass Effect 3 als Standardaussehen in den Vorgängern verfügbar gemacht.

Was hältst Du von dem Mass Effect Remaster? Hast Du die Sci-Fi Trilogie damals gespielt? 

Passende Produkte

PS3 - Mass Effect

mit OVP, gebraucht

>
PS3 - Mass Effect 2

mit OVP, gebraucht

>
PS3 - Mass Effect 3

mit OVP, gebraucht

>
Xbox 360 - Mass Effect

mit OVP, gebraucht

>
Xbox 360 - Mass Effect 2

mit OVP, gebraucht

>
Xbox 360 - Mass Effect 3

mit OVP, gebraucht

>

Mass Effect Andromeda: Demo-Version erschienen

Eingetragen bei: News | 0

Ab sofort könnt Ihr die ersten 10 Stunden ausprobieren

EA Games Thumbnail

Das Twitter-Team der BioWare IP gab heute bekannt, dass ab sofort eine Demo-Version von Mass Effect: Andromeda auf Xbox One, Playstation 4 und PC spielbar ist. In dieser Demo könnt Ihr die ersten 10 Stunden des Spiels umsonst spielen. Das Spiel erlitt seit dem Release harsche Kritik.

Fans und Fachpresse hatten vor dem Release hohe Erwartungen an Mass Effect: Andromeda. Schließlich war die originale Trilogie äußerst beliebt. Nach dem Release im März diesen Jahres war die Enttäuschung jedoch groß. Das Spiel war im Gesamten recht gut, allerdings waren die Gesichtsanimationen so schlecht, dass es den Spielspaß beachtlich drückte. BioWare sah sich massiver Kritik ausgesetzt. Gameplay-Videos und diverse Zusammenfassungen der schlechten Animationen verbreiteten sich rasant und schreckte viele Interessierte davon ab, das Spiel zu kaufen.

Inzwischen wurde das Rollenspiel seit dem Release mehrmals gepatched. Dabei wurden hauptsächlich die Animationen verbessert. In der Trial-Version könnt Ihr Euch nun selbst ein Bild von Mass Effect: Andromeda machen. Zehn Stunden sind reichlich genug um das Gameplay auszutesten und verschiedene Völker in der Milchstraße zu entdecken.

Die Veröffentlichung der Trial-Version ist ein geschickter Zug von EA und BioWare. Auf diese Weise könnten sie es schaffen das schlechte Image des Spiels loszuwerden.

Was denkst Du? Wirst Du die Demo ausprobieren oder hast du das Spiel schon gespielt?

Passende Produkte

PS4 - Mass Effect: Andromeda

NEU & OVP

>
Xbox One - Mass Effect: Andromeda

NEU & OVP

>
Wii U - Mass Effect 3 - Special Edition

mit OVP, gebraucht

>
PS3 - Mass Effect 3

mit OVP, gebraucht

>
PS3 - Mass Effect 2

mit OVP, gebraucht

>