Pokémon Prism – Ein weiteres Fanprojekt!

Eingetragen bei: News | 0

Pokémon Prism – Nintendo stoppt erneut ein Fanprojekt!

Pokemon Thumbnail

In wenigen Tagen wollten Fan-Entwickler ihr Projekt Pokémon Prism veröffentlichen. Doch genau wie Pokémon Uranium wurde das Fanprojekt durch die Urheberrechte von Nintendo gestoppt.

Pokemon Prism

Ganze 8 Jahre haben die Hobby-Entwickler für ihr Projekt Pokémon Prism gebraucht. Mit einer eigenen Story, einer ganz neuen Region und 200 neuen Pokémon sollte das Spiel Pokémon-Fans pünktlich zu Weihnachten eine riesige Freude bereiten. Nur wenige Tage vor dem Release wurde das Projekt jedoch eingestellt. Grund dafür sind die Urheberrechte von Nintendo.

In einem Brief teilte Nintendo den Entwicklern mit, dass sie ihre große Leistung und Hingabe sehr schätzen, sie aber dennoch in der Verantwortung stehen, das wertvolle geistige Eigentum ihres Unternehmens zu schützen.

Das Spiel bleibt also auch in Zukunft leider nur ein Traum vieler Pokémon-Fans.

Wie findest Du die Reaktion von Nintendo?

Quelle: nintendo insider