DualSense: Der neue PS5 Controller

Eingetragen bei: News | 0

Sony zeigt erstmals den neuen Controller!

Damit hat nun echt niemand gerechnet! Sony hat am Dienstagabend überraschenderweise den neuen Controller der Playstation 5, den DualSense,in einem Blog-Post präsentiert und sämtliche neuen Funktionen des Gamepads verraten.

DualSense

Der Controller baut auf dem erfolgreichen DualShock 4 der PS4 auf, soll aber dessen Weiterentwicklung sein. Man wollte genau das beibehalten, was Spieler am Dualshock lieben und um ein paar neue Funktionen erweitern.
Um den Spielern Innovationen und neue Features zu bieten, hat Sony haptisches Feedback hinzugefügt, damit Spieler besser fühlen können, wenn sie beispielsweise mit einem Auto durch zähen Matsch oder Schotterpisten fahren. Zusätzlich wird es adaptive Trigger auf den Tasten L2 und R2 geben. Das soll Spielern das Gefühl vermitteln, sie spüren es, wenn sie zum Beispiel den Bogen spannen, um einen Pfeil abzuschießen. Des Weiteren wurde der Share Button links neben dem Touchpad durch den neuen Create Button ersetzt. Bei der genauen Funktion des Buttons bleibt Sony noch recht ungenau. Bekannt ist nur, dass gleich dem Share Button Spielszenen aufgenommen und mit Freunden geteilt werden können. Ein weiteres Feature ist auch das verbaute Mikrofon, dass es dem Spieler ermöglicht mit Freunden ohne angeschlossenes Headset zu chatten. Einen Audio-Anschluss befindet sich weiterhin an der unteren Seite des Controllers.

DualSense_2

Wie in den Bildern bereits erkennbar hat sich Sony diesmal gegen einen einfarbigen Grundton des Controllers entschieden und setzt stattdessen auf eine Kombination aus zwei Farbtönen. Hinzukommt, dass die Position der Lichtleiste angepasst wurde. Sie liegt nicht mehr frontal auf dem Controller, sondern an den Außenseiten des Touchpads. Laut Sony sei der DualSense das Endergebnis verschiedener Konzepte und hunderter Mockups aus den vergangenen Jahren. Demnach war es wohl kein einfacher Weg das finale Design zu finden.
Sony schließt die Ankündigung mit einer Nachricht von SIE Präsident & CEO Jim Ryan ab: „DualSense markiert eine radikale Abweichung von unserem vorherigen Controllerdesign und zeigt auf, wie gut wir uns dabei fühlen, mit der PS5 einen Generationensprung zu vollführen. Der neue Controller, zusammen mit den vielen innovativen Features der PS5, wird Spiele umgestalten – unsere Mission fortsetzend, die Grenzen des Spielens zu erweitern, jetzt und in der Zukunft. An die PlayStation Community, ich möchte mich dafür bedanken, dass ihr diese aufregende Reise mit uns teilt, während wir uns dem Launch der PS5 zur Weihnachtszeit 2020 nähern. Wir freuen uns bereits darauf in den kommenden Monaten weitere Informationen über die PS5, inklusive ihres Designs, bekannt geben zu können.“

 

Wie findet Ihr die Optik von dem DualSense Controller?

 

Quelle: Playstation.Blog