Resident Evil 2: Claire Gameplay-Demo

Eingetragen bei: News | 0

Horror aus Claire's Perspektive

Resident Evil

Auf der E3 im Juni diesen Jahres war das Resident Evil 2 Remake ein würdiger Überraschungs-Hit! Fans hofften gefühlt seit Ewigkeiten auf ein vollwertiges Remake des beliebten zweiten Teils der Survival-Horror-Serie. Capcom veröffentlichte diese Woche ein neues Gameplay-Video, diesmal mit Claire Redfield als spielbaren Charakter.

Resident Evil 2 Remake Video

Resident Evil 2 wird am 25. Januar 2019 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen. Die Story im Remake wird natürlich die des Originals sein, allerdings wurde das Spiel in der neuesten RE Engine entwickelt und auch das Gameplay soll sich ändern.

Die Resident Evil 2 Gameplay-Demo kannst Du Dir hier ansehen:

Das Original von Resident Evil 2 erschien ursprünglich 1998 für die PS1 und kurze Zeit später für das N64 und die Dreamcast. Das Remake wird im Gegensatz zum Original keine feste Kamera haben, sondern die Steuerung von Resident Evil 4-6 übernehmen.

 

Wir glauben, dass das Resident Evil 2 Remake ein großer Hit werden könnte. Was denkt Ihr?

Passende Produkte

PS4 - Resident Evil: Origins Collection

mit OVP, gebraucht

>
PS4 - Resident Evil VII: Biohazard

mit OVP, gebraucht

>
PS1 - Resident Evil 2

mit OVP, sehr guter Zustand, gebraucht

>
PS2 - Resident Evil: Code Veronica X

mit OVP, gebraucht

>
GameCube - Resident Evil 4

mit OVP, gebraucht

>
Nintendo 3DS - Resident Evil: Revelations

mit OVP, gebraucht

>

Resident Evil 2 – Kommt ein Remake?

Eingetragen bei: News | 0

Wird Resident Evil 2 neu aufgelegt?

Gold Thumbnail

Nachdem im Jahr 2015 bereits der erste Teil der beliebten Survival Horror Reihe Resident Evil als HD Remake veröffentlicht wurde, kündigte Capcom kurz darauf an, dass auch der zweite Teil neu aufgelegt werden soll. Danach wurde es jedoch still um das Remake von Resident Evil 2.

Resident Evil 2 Remake

Doch nun lässt ein Post des japanischen Resident Evil Twitter-Accounts Fans doch auf das baldige Remake hoffen. Dort wurde, wie der Twitter-User Resident Evil Plus, bemerkt hatte, ein verdächtiger Header hochgeladen. Dieser zeigt neben Resident Evil Revelations, Resident Evil Revelations 2 und Resident Evil 7 auch noch einen Platzhalter für ein weiteres Spiel.

Viele Fans vermuten hinter diesem mysteriösen Platzhalter das Remake für Resident Evil 2. Zeitlich würde dies zumindest perfekt passen, denn immerhin feiert die Reihe diesen Monat das 20. Jubiläum. Eine andere Möglichkeit wäre natürlich ein komplett neues Resident Evil (vielleicht Teil 8). Andere spekulieren wiederum, dass es sich hierbei um eine Ankündigung für die Portierung der Reihe auf die Nintendo Switch handelt. Nintendo hält Gerüchten zufolge diesen Monat eine Direct ab, auf der das zur Sprache kommen könnte.

Capcom hat das Ganze bisher noch nicht kommentiert. Der Upload des Headers ist aber zumindest verdächtig. Was genau sich nun dahinter verbirgt, ist daher noch unklar. Es kursieren jedoch viele Mutmaßungen und Spekulationen im Netz. Zunächst einmal ist also Abwarten angesagt. Aber wer weiß? Vielleicht überrascht uns Capcom in den kommenden Wochen ja doch mit einer offiziellen Ankündigung.

 

Was haltet ihr davon? Wäre euch ein neuer Resident Evil Teil lieber? Oder freut ihr euch schon sehnsüchtig auf das Remake von Teil 2? Welches Resident Evil ist denn bisher euer Favorit?

 

Quelle: PlayFront

Passende Produkte

PS1 - Resident Evil 2

mit OVP, sehr guter Zustand, gebraucht

>
PS1 - Konsole PSOne Slim + Original DualShock Controller #grau + Zubehör

gebraucht

>
N64 - Resident Evil 2

mit OVP, sehr guter Zustand, gebraucht

>
N64 - Konsole + Controller + Zubehör

mit OVP, gebraucht

>