The Last of Us Part II – Neuer Trailer & Release Date

Eingetragen bei: News | 0

Anfang 2020 geht Ellies Story in die zweite Runde!

PlayStation Thumbnail

Sony und Naughty Dog haben neue Informationen zu The Last of Us Part II bekannt gegeben. Neben dem Veröffentlichungsdatum und den verschiedenen Editionen wurde auch ein neuer Trailer veröffentlicht.

The Last of Us Part II

Im Trailer sieht man direkt, dass der zweite Teil eine konsequente Fortsetzung ist. Auch hier wird wieder sehr viel Wert auf gut ausgearbeitete Charaktere und flüssiges Gameplay gelegt. Diesmal schlüpft man scheinbar die ganze Zeit in die Haut von Ellie, die im Vergleich zum Vorgänger ein paar Jahre älter zu sein scheint. Neben neuen Charakteren gibt es auch jede Menge neue Schauplätze, die mit lauter Gefahren gespickt sind und zum ausgedehnten Erkunden einladen. Anders als noch im Vorgänger hat Naughty Dog diesmal komplett auf einen Mehrspielermodus verzichtet, um die ganze Energie in ein packendes Einzelspieler-Erlebnis zu stecken. Und dieser Ansatz scheint sich zu lohnen, da The Last of Us Part II vor allem grafisch neue Maßstäbe setzt und selbst Uncharted 4 übertrumpft in dieser Hinsicht.

Schaut Euch den Trailer hier an:

Neben einer Standard-Edition gibt es auch für Sammler viele tolle Varianten vom Spiel, die mit jeder Menge Goodies daher kommen. Die umfangreichste Edition dürfte die Ellie-Edition sein, die u. A. mit einer detailreichen Figur von Ellie und ihrem Rucksack aus dem Spiel aufwartet. Da dürften die Herzen der Fans direkt höher schlagen!

Außerdem wurde nun erstmals auch das genaue Veröffentlichungsdatum bekannt gegeben. The Last of Us Part II erscheint am 21. Februar 2020 für die PS4 und kommt laut Best Buy sogar auf zwei Blu-Ray Discs. Wir sind auf jeden Fall schon gespannt wie die Geschichte von Ellie und Joel weitergeht. Wenn man dem bisherigen Output von Naughty Dog glauben darf, dann sind wir sicher, dass es auch dieses Spiel mit Leichtigkeit in unsere Liste der 10 besten PS4 Spiele schafft!

 

Was haltet Ihr vom neuen Trailer?

Quelle: gematsu

Passende Produkte

PS4 - The Last of Us: Remastered

gebraucht, mit OVP

>
PS3 - The Last of Us

gebraucht, mit OVP

>

Umfrage zur PlayStation 5: Was wollen Gamer?

Eingetragen bei: News | 0

Das erwarten Zocker von Sonys neuer Konsole

PlayStation Thumbnail
Das japanische Videospiel-Magazin Famitsu hat eine Umfrage gestartet, bei der sie Gamer zur PlayStation 5 befragen. Die Erwartungen an Sonys neue Konsole sind, wie zu erwarten, sehr hoch.
PlayStation 5

Unter Anderem wurden die Zocker gefragt, welche Feature ihnen am wichtigsten sind bei der neuen Konsole. Dabei ist die Abwärtskompatibilität auf dem ersten Platz gelandet. Außerdem freuen sich Gamer auf bessere Grafik und verbesserte Ladezeiten. Ein abwechslungsreiches Aufgebot an Spielen landet auch mit auf den oberen Plätzen. Obwohl Sony viel Hoffnung in sein VR Line-Up steckt, landet dieses Feature nur auf Platz 8 der Liste.

Auf die Frage, ob sie die PS5 kaufen würden, antworteten knapp 65 % aller Befragten mit Ja. Mit Nein antworteten 3 % und der Rest ist noch unentschlossen.

Die letzte Frage drehte sich darum, ob Spiele lieber digital oder auf Datenträgern gekauft werden. Dabei stimmten mehr als 70 % für Datenträger. Wenn es also nach den Gamern geht, dann kann das Digital-Onyl Zeitalter noch ein wenig warten.

Für mehr Fakten und Gerüchte zur PlayStation 5 kannst Du Dir unsere Beiträge zum Thema genauer anschauen: Neues Patent gibt weitere Infos preis, 360 Reality Audio für die Next-Gen Konsole? und Patent deutet auf Abwärtskompatibilität. Was ist Dir am wichtigsten bei der neuen Konsole von Sony? Quelle: gamefront.de

Passende Produkte

PS4 - Konsole Slim 1TB #schwarz

mit OVP, gebraucht

>
PS4 - Marvels Spider-Man

mit OVP, gebraucht

>
PS4 - Grand Theft Auto V

mit OVP, gebraucht

>
PS4 - Assassins Creed: Unity

mit OVP, gebraucht

>
PS4 - Uncharted 4: A Thiefs End

mit OVP, gebraucht

>

Playstation 4: Knapp 97 Mio. verkaufte Konsolen

Eingetragen bei: News | 0

Sony hat die neusten Geschäftszahlen veröffentlicht

PlayStation Thumbnail

Nachdem vor kurzem Nintendo Verkaufszahlen rund um die Switch bekannt gegeben hat, hat auch Sony den aktuelle Geschäftsbericht vorgelegt.
Die PS4-Konsole ist weiterhin sehr gefragt, zumindest zeigen das die aktuellen Verkaufszahlen.
Laut der Angabe des Unternehmens wurden zum Ende des letzten Geschäftsjahres mit Stichtag 31. März 2019 rund 96.8 Millionen PS4-Konsolen weltweit ausgeliefert.

PS4 Konsole

Alleine im vergangenen Quartal sind 2,6 Millionen Exemplare der PlayStation 4 hinzugekommen, im Februar dieses Jahres war noch von 94,2 Millionen Konsolen die Rede. Damit konnte Sony verglichen mit dem ersten Quartal des Vorjahres eine Steigerung um 100.000 Exemplaren erreichen. Allein im vergangenen Geschäftsjahr lag die Auslieferungszahl bei 17,8 Millionen Konsolen. Hält die Verkaufsperformance in diesem Tempo an, dürfte man derzeit ziemlich nahe an der 100-Millionen-Marke von verkauften PS4-Konsolen stehen.
Die Ziele für das laufende Geschäftsjahr sind zudem sehr ehrgeizig, da man bis Ende März 2020 rund 113 Millionen Einheiten der PS4 absetzen möchte.

Und es gibt noch weitere Angaben: Die Zahl der Abonnenten von PlayStation Plus konnte auf 36,4 Millionen angehoben werden, was eine Steigerung in Höhe von 2,2 Millionen im Vergleich zum Vorjahr darstellt. Hinzu kommt, dass im vergangenen Geschäftsquartal 54,7 Millionen PS4-Games verkauft wurden. Das sind 2,7 Millionen mehr als im Vergleichquartal vor einem Jahr.
Auch zu PlayStation VR wurden Angaben gemacht. Laut Sony ist das VR-Headset weiterhin sehr gefragt und wurde bereits 4,2 Millionen Mal verkauft. Den vollständigen Geschäftsbericht könnt Ihr unter diesem Link abrufen.

Zum Vergleich könnt Ihr Euch auf unserem Blog sämtlich Verkaufszahlen zur Nintendo Switch nachlesen.

Was haltet Ihr davon? Denkt Ihr, Sony schafft es 100 Mio. PS4-Konsolen dieses Jahr zu verkaufen?

Quelle: PlayFront, Sony

Passende Produkte

PS4 - Konsole 500GB

Neu & OVP

>
PS4 - Original Wireless DualShock 4 Controller

Gebraucht

>

Sony verrät erste Infos zur PlayStation 5

Eingetragen bei: News | 0

Mark Cerny spricht über den PS4 Nachfolger

PlayStation Thumbnail

Wired hat sich in Kalifornien mit Mark Cerny getroffen, um über die PlayStation 5 zu reden. Dabei verrät er erste spannende Details.

PlayStation 5

Wir erfahren unter anderem, dass der PS4 Nachfolger nicht mehr in diesem Jahr erscheint, aber ein genaues Veröffentlichungsdatum wurde noch nicht genannt. Einige Entwickler arbeiten aber bereits fleißig daran Spiele für das neue System an den Start zu bringen.

Die Nextgen Konsole wird einen kräftigen AMD Chip besitzen mit 3D Audio (wie wir bereits berichteten) und einer AMD Ryzen CPU. Bei der GPU setzt man auf ein angepasstes Modell der Radeon Navi Familie, die Ray Tracing unterstützen soll. Es wird davon gesprochen, dass 8K Auflösung möglich sein wird und dass Spiele unter anderem auch weiterhin auf physischen Medien erscheinen. Sony scheint in diesem Punkt anders zu denken als Microsoft, die ja nun eine All-Digital Edition der Xbox One in den Startlöchern haben.

Vor allem im Audiobereich will Sony aufrüsten laut Cerny. Er war enttäuscht darüber, dass der Sprung von PS3 auf PS4 in Sachen Audio relativ gering war. Auch Ladezeiten sollen drastisch verkürzt werden auf der neuen Hardware. Als Beispiel dafür zeigte Mark Cerny eine Szene aus Spiderman für PS4. Die Ladezeiten wurden hierbei von 15 Sekunden auf 0,8 Sekunden reduziert und angeblich handelte es sich um eine „low-speed“ Version der Hardware. Das klingt schon einmal vielversprechend. Durch die geringen Ladezeiten soll es auch möglich sein, dass Spiele mit einer höheren Geschwindigkeit besser dargestellt werden können, da die Welt viel schneller geladen wird. Vor allem High Speed Rennspiele wie Wipeout könnten von dieser Technik profitieren.

Außerdem soll VR eine große Rolle spielen bei der PlayStation 5 und das aktuelle PSVR Headset wird kompatibel sein mit dem neuen Gerät. Auch Cloud-Gaming wird von Mark Cerny erwähnt. Er betont, dass Sony ein Pionier auf diesem Gebiet ist und verspricht weitere Details über ihre Vision in Zukunft.

Unklar ist bisher, ob PlayStation 4 Spiele auf dem Nachfolger spielbar sein werden und bisher sind auch noch keine Titel bekannt, die auf dem neuen System erscheinen sollen. Wired fragte Cerny nach einer Veröffentlichung von Death Stranding für die neue Konsole und bekam daraufhin nur die Antwort, dass das Spiel für PS4 erscheint, allerdings wurde angemerkt, dass Cerny lächelte bei der Frage. Wir vermuten, dass ähnlich wie zum Start der PlayStation 4 diverse Titel für beide Systeme erscheinen werden. Kandidaten dafür wären vor allem große Titel, die relativ spät erscheinen wie z. B. The Last of Us 2, das Final Fantasy VII Remake und das oben erwähnte Death Stranding.

Was erwartest Du von der neuen Konsole und welche Spiele würdest Du gerne zum Launch sehen?

Quellen: gematsu, Wired

Passende Produkte

PS4 - Konsole Slim 1TB #schwarz

mit OVP, gebraucht

>
PS4 - Marvels Spider-Man

mit OVP, gebraucht

>
PS4 - Grand Theft Auto V

mit OVP, gebraucht

>
PS4 - Assassins Creed: Unity

mit OVP, gebraucht

>
PS4 - Uncharted 4: A Thiefs End

mit OVP, gebraucht

>

Ändern der PSN-ID endlich möglich

Eingetragen bei: News | 0

Ab heute könnt Ihr auf der PS4 Euren Online Namen ändern

PlayStation Thumbnail

Schon vor Monaten hat Sony angekündigt, dass sie vorhaben, die Änderung der PSN-ID zu ermöglichen. Nun ist es endlich soweit! Ihr habt zwei Möglichkeiten Eure ID zu verändern. Entweder passt Ihr Euren Namen über einen Webbrowser an oder direkt über Eure PS4.

Hier eine kleine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Euch, damit alles reibungslos klappt.

Webbrowser:

  • Schritt 1: Meldet euch bei eurem Konto im PlayStation-Network an und wählt im Menü „PSN-Profil“ aus.
  • Schritt 2: Geht auf die Schaltfläche „Bearbeiten“ neben eurer Online-ID.
  • Schritt 3: Gebt eine PSN-ID ein oder wählt einen der Vorschläge aus.
  • Schritt 4: Befolgt zum Abschließen der Änderung die Anweisungen auf dem Bildschirm.

PlayStation 4:

  • Schritt 1: Geht auf eurer PS4 zu [Einstellungen].
  • Schritt 2: Geht zu [Kontoverwaltung] > [Kontoinformationen] > [Profil] > [Online-ID].
  • Schritt 3: Gebt eine PSN-ID ein oder wählt einen der Vorschläge aus.
  • Schritt 4: Befolgt zum Abschließen der Änderung die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Sony hat eine ausführliche FAQ veröffentlicht, in der diverse Details zur Namensänderung aufgelistet werden. Wir haben die wichtigsten Fakten für Euch zusammengefasst.

Kosten?

Die erste Namensänderung ist für alle Nutzer komplett kostenlos. Die 2. Änderung kostet 9,99 Euro und für PS Plus-User 4,99 Euro.

Änderung rückgängig machen?

Solange eure alte ID nicht gegen die Nutzungsbestimmungen verstößt, könnt ihr den Sony-Support kontaktieren und erhaltet euren alten kostenlos Namen wieder zurück. Euren alten Online Namen wird immer für Euch verfügbar sein. Also keine Sorge, dass jemand anderes Euren Namen „klauen“ könnte.

Freunde wieder finden?

Nachdem Ihr Euren Online Namen geändert habt, ist es möglich 30 Tage lang eure alte ID neben der neuen ID in eurem Profil anzeigen zu lassen. Dadurch ist es für eure Freunde einfacher, die ID-Änderung zu bemerken.

Änderung der PSN-ID von allen Spielen unterstützt?

PS3- und PS Vita-Spiele unterstützen diese Funktion nicht. Auf der PS4 gibt es allerdings auch Einschränkungen. Alle Titel, die nach dem 1. April 2019 veröffentlicht wurden, unterstützen die Namensänderung. Bei älteren Spielen kann es passieren, dass Euer neuer Name nicht richtig übernommen wird. Sony hat eine Liste erstellt mit allen Titeln bei denen diesbezüglich Probleme aufgekommen sind. Es wird Euch empfohlen, Euch diese Auflistung anzuschauen, bevor Ihr Euren Online Namen ändert.

 

Was haltet Ihr von dieser neuen Funktion? Werdet ihr euren PSN-Namen ändern?

Passende Produkte

PS4 - Red Dead Redemption 2

Gebraucht & OVP

>
PS4 - Grand Theft Auto V / GTA 5

Gebraucht & OVP

>
PS4 - Fifa 19

NEU & OVP

>
PS4 - Marvels Spider-Man

NEU & OVP

>

PS5: Neues Patent gibt weitere Infos preis

Eingetragen bei: News | 0

Personalisiertes Gameplay für PS5 Spiele?

PlayStation Thumbnail
Die Playstation 5 wird schon von vielen Sony-Fans sehnsüchtig erwartet. Im Jahr 2020 soll sie angeblich erscheinen und ziemlich was drauf haben. Es wird seit geraumer Zeit vermutet, dass die PS5 eventuell abwärtskompatibel sein wird, und das runter bis zur Playstation 1. Dieses Feature wäre ziemlich wünschenswert
ps5 playstation-5

Nun hat der YouTuber Skullzi TV ein weiteres Patent entdeckt, dass Informationen über neue Funktionen der zukünftigen PS5 beinhaltet. In seinem Video beschreibt er das Patent und geht dabei vor allem auf das Personalized data driven game training system“ ein, in Deutsch heißt das so viel wie: „Personalisiertes Daten-getriebenes Game Training System“. Darunter kann man sich nicht wirklich viel vorstellen.

 

Was genau bedeutet das?

Mit diesem personalisierten datengetriebenen Game Training System möchte Sony eventuell Spiel- oder Gameplayabschnitte erschaffen. Dadurch kann zum Beispiel die Handlung an das Erfahrungslevel des Spielers angepasst werden. Eine weitere Idee wäre eine personalisierte Unterstützung. Damit ist gemeint, dass wenn Du ,beispielsweise an einem wichtigen Gegenstand oder Hinweis die ganze Zeit vorbeirennst, dieser dann nach einer Weile farblich hervorgehoben wird oder aufblendet. Dieses Programm, auch Deep Learning Neural Network genannt, soll also durch Dein Verhalten lernen, darauf reagieren und Dich unterstützen, damit Du im Spiel weiter vorankommst. Demnach ist es auch vorstellbar, dass dieses Programm Deinen Spielstil analysiert und auf Dich abgestimmte weitere Spiele vorschlägt, die Dich interessieren könnten. Es ist natürlich noch nichts offiziell und bis jetzt wird auch nur gemunkelt, dennoch könnte das von Skullzi TV gefundene Patent für die PS5 eine Rolle spielen. Es bleibt also spannend!

Erst kürzlich berichteten wir davon, dass die PlayStation 5 auch eine neue Audio-Technologie bekommen könnte! Dass die neue Konsole auch abwärtskompatibel sein könnte, würde sicherlich viele Fans freuen. So könntest Du Die besten PS1 Spiele und die besten PS2 Spiele auf der Next-Gen Konsole zocken!

Ob sich all diese Gerüchte auch bewahrheiten werden bleibt abzuwarten. Wir rechnen damit, dass Sony noch dieses Jahr offizielle Informationen preisgeben und die Konsole nächstes Jahr auf den Markt bringen wird.

 

Was hältst Du von den neuen Informationen zur PS5? 

Passende Produkte

PS4 - Konsole Slim 1TB #schwarz

mit OVP, gebraucht

>
PS4 - Marvels Spider-Man

mit OVP, gebraucht

>
PS4 - Grand Theft Auto V

mit OVP, gebraucht

>
PS4 - Assassins Creed: Unity

mit OVP, gebraucht

>
PS4 - Uncharted 4: A Thiefs End

mit OVP, gebraucht

>

Sony kündigt neue Titel für die PS4 an

Eingetragen bei: News | 0

Neue PS4 Spiele, diesmal aus China!

PlayStation Thumbnail

Im Rahmen des China Hero Project Spring Showcase Event hat Sony Interactive Entertainment Shanghei zahlreiche neue Games für die Playstation 4 enthüllt.

Dieses Projekt war hauptsächlich dafür gedacht, chinesische Entwickler zu unterstützen und ihre Spiele in China sowie international zu veröffentlichen.
Die Titel sind vorrangig nur für den chinesischen Markt vorgesehen, allerdings ist es auch möglich das sie einen Weg auf den westlichen Markt finden.

Nachfolgend möchten wir euch einen kleinen Überblick über die präsentierten Spiele samt Trailer geben.

neue ps4 games

AI-Limit

Hierbei handelt es sich um ein Action-Rollenspiel, in dem Ihr als Heldin Arrisa Euch auf Erkundungstour begibt und Ihr dabei viele Gegner bekämpfen müsst, um die Welt zu retten.

Anno Mutationem

Anno Mutationem ist ebenfalls ein Action-Rollenspiel für die PS4, dabei begebt Ihr euch in eine leuchtende, neonfarbige Metropole nach einer großen Katastrophe.

Convallaria

Convallaria ist ein Online-Shoote mit PvE- und PVP-Elementen, das in einer sehr farbenfrohen und malerischen Welt spielt.

Evotinction

Bei Evotinction handelt es sich um ein „Hack and Stealth“-Spiel, das aus der Third-Person-Perspektive gespielt wird. In diesem Game müsst Ihr mithilfe von verschiedensten Gadgets und Skills in einer futuristischen Spielwelt überleben.

F.I.S.T.

F.I.S.T. ist ein Metroidvania-Spiel, in dem Ihr als einen Hasen, ausgestattet mit einem mechanischen Arm auf dem Rücken, Euch durch eine riesige, düstere Welt gegen eine üble Roboter-Armee schlagen müsst.

In Nightmare

In Nightmare ist ein Horror-Adventure-Game, in dem begebt Ihr euch in eine finstere und mysteriöse Traumwelt. Die Hauptstory dreht sich dabei vor allem um Selbsterlösung und Schmerz.

RAN: Lost Islands

Dieses Multiplayer-Survival-Game für die PS4 entführt Euch in das 17. Jahrhundert, in dem Ihr Euch ordentlich mit Schusswaffen sowie Schwertern bekämpfen und Euch gegenseitig an den Kragen gehen könnt.

Viele Jahre war es in China verboten Konsolen und Videospiele zu kaufen bzw. zu verkaufen. Seit 2014 wurde jedoch eine Regelung eingeführt, dass es Unternehmen ermöglicht in China Konsolen und Videospiele zu produzieren und zu verkaufen. China zählt seitdem zu den am stärksten wachsenden Videospiele-Markt und hat mittlerweile auch den umsatzstärksten Markt für Videospiele.

Wir sind daher gespannt, welche Spiele aus China den Weg zu uns finden werden!

 

Welchen ersten Eindruck habt Ihr von den neuen Games?

Quelle: gematsu

Passende Produkte

PS4 - Marvels Spider-Man

mit OVP, gebraucht

>
PS4 - Grand Theft Auto V

mit OVP, gebraucht

>
PS4 - Assassins Creed: Unity

mit OVP, gebraucht

>
PS4 - Battlefield 1

mit OVP, gebraucht

>
PS4 - Red Dead Redemption 2

mit OVP, gebraucht

>
PS4 - Uncharted 4: A Thiefs End

mit OVP, gebraucht

>

PS5: 360 Reality Audio für die Next-Gen Konsole?

Eingetragen bei: News | 0

PlayStation 5 könnte besseres Soundformat bekommen

PlayStation Thumbnail

Gute Neuigkeiten für PlayStation-Fans! Während die PS4 einfaches Surround-Sound bietet, wird die PlayStation 5 höchstwahrscheinlich auf Sony’s neues Soundformat 360 Reality Audio setzen.

Kichiro Kurozumi von Sony berichtete dem US-Magazin Forbes, dass die neue Technologie 360 Reality Audio wahrscheinlich auch auf der PS5 unterstützt wird. Zwar sei die neue Technologie ursprünglich nur für den Musikbereich vorgesehen, allerdings sähe man auch Potenzial für Sony’s Next-Gen Konsole. 

Mit der neuen Technologie wird es möglich sein ein neues dreidimensionales Klangfeld zu erzeugen, also ein Surround-Sound-Erlebnis über herkömmliche Lautsprecher und Kopfhörer. Experten zufolge ist die neue Technologie äußerst beeindruckend und würde perfekt für Videospiele sein. 

In diesem Video erfährst Du wie die neue Technologie funktioniert:

Wann die PS5 erscheinen wird ist noch nicht bekannt. Wir gehen davon aus, dass die Next-Gen Konsole erst 2020 erscheinen wird. Die PS4 ist inzwischen in ihrer finalen Phase angelangt, einige Top-Hits wie The Last Of Us 2 werden für die aktuelle Generation dennoch erscheinen. Die PS5 soll noch dieses Jahr vorgestellt werden und kommende PS4-Titel, wie das Final Fantasy VII Remake, Ghost of Tsushima und Cyberpunk 2077, sollen neuesten Informationen zufolge auch auf der neuen Konsole erscheinen. Grafisch soll die PlayStation 5 ein Powerhouse werden und Auflösungen von bis zu 8K unterstützen. 

 

Freust Du Dich schon auf die Next-Gen oder hast Du auf der PS4 noch genug zu zocken?

Quelle: Comicbook.com

Passende Produkte

PS4 - Marvels Spider-Man

mit OVP, gebraucht

>
PS4 - Grand Theft Auto V

mit OVP, gebraucht

>
PS4 - Detroit: Become Human

mit OVP, gebraucht

>
PS4 - No Mans Sky

mit OVP, gebraucht

>

PS5: Patent deutet auf Abwärtskompatibilität

Eingetragen bei: News | 0

PlayStation 5 könnte mit alten Games kompatibel sein

PlayStation Thumbnail

Sony hat ein Patent beim japanischen Patent- und Markenamt eintragen lassen, das eine mögliche PS5 Abwärtskompatibilität beschreibt. So könnte es möglich sein, dass wir alle PS1 – PS4 Spiele auf der PlayStation 5 spielen können. 

Das Patent wurde von Mark Cerny entworfen, der für die Architektur der PS4 zuständig war. So soll die PS5 ältere PlayStation Spiele erkennen können und daraufhin eine gefälschte CPU ID zurückgeben, die es dem Prozessor ermöglicht sich als ein Prozessor einer alten PlayStation Konsole auszugeben.

Das würde theoretisch bedeuten, dass die PlayStation 5 alle bisherigen PlayStation Games spielen könnte. So könntet Ihr beispielsweise die besten PS1 Spiele und PS2 Spiele nochmals spielen oder nachholen, und das auf der neuesten Sony Konsole.

Während Abwärtskompatibilität bei älteren Konsolen oftmals schwierig umzusetzen war (Man denke an das erste PS3 Modell), scheint das dank neuer Technologie heutzutage einfacher zu sein. Die Xbox One profitiert schon länger davon, dass man Xbox 360 und sogar originale Xbox Spiele darauf zocken kann. Dass die PS5 auch auf dieses Feature setzen wird, ist also gar nicht so unwahrscheinlich.

Mittlerweile ist die beliebte PS4 in der finalen Phase ihres Lebenszyklus. Die PlayStation 5 soll noch dieses Jahr vorgestellt werden und voraussichtlich 2020 auf den Markt kommen. Wir gehen davon aus, dass Spiele wie The Last of Us 2, Final Fantasy VII Remake, Ghost of Tsushima und Cyberpunk 2077 neben der PS4 auch für die PS5 in Entwicklung sind. Grafisch soll die PS5 einen neuen Meilenstein erreichen und sogar Auflösungen bis zu 8K unterstützen können.

 

Was haltet Ihr von einer möglichen Abwärtskompatibilität? Welche Klassiker würdet Ihr gerne auf der PlayStation 5 zocken? 

 

Quelle: TweakTown, Gamefront

Passende Produkte

PS1 - Oddworld: Abes Oddysee

mit OVP, gebraucht

>
PS1 - Command & Conquer: Alarmstufe Rot

mit OVP, gebraucht

>
PS2 - Grand Theft Auto / GTA: San Andreas

mit OVP, gebraucht

>
PS2 - Black

mit OVP, gebraucht

>
PS3 - Red Dead Redemption

mit OVP, gebraucht

>
PS3 - Call of Duty: Modern Warfare 3

mit OVP, gebraucht

>
PS4 - Grand Theft Auto V

mit OVP, gebraucht

>
PS4 - Kingdom Hearts III

NEU & OVP

>

PlayStation Classic: Geniale Werbung aus Japan!

Eingetragen bei: News | 0

Alle Spiele in einem Rap!

PlayStation Thumbnail

Passend zum baldigen Launch der PlayStation Classic veröffentlichte Sony einen tollen Werbespot in Japan. In diesem werden alle Spiele der PlayStation Classic in einem humorvollen Rap untergebracht. Verstehen muss man diesen aber nicht, der Werbespot macht auch hierzulande Lust auf mehr! 

PlayStation Mini

Die erste Retro-Konsole von Sony wird am 3. Dezember diesen Jahres erscheinen. In Japan wird der bevorstehende Launch inzwischen massiv beworben. In dem witzigen Spot sind mehrere in Japan bekannte Schauspieler zu sehen, die sich in einem Restaurant zusammenfinden, um von der PlayStation Classic und all ihren vorinstallierten Spielen zu schwärmen.

Den Werbespot kannst Du Dir hier ansehen:

Wie findest Du den Werbespot? Wirst Du Dir die PlayStation Classic kaufen? 

 

Quelle: Eurogamer

Passende Produkte

PS1 - Konsole SCPH 1002 + Original Controller

gebraucht

>
PS1 - MegaSet: Konsole PSOne Slim + 10 Spiele + 2 Controller

gebraucht

>
PS1 - Grand Theft Auto / GTA Collectors Edition

mit OVP, gebraucht

>
PS1 - Resident Evil 2

mit OVP, gebraucht

>
PS1 - Gran Turismo 2

mit OVP, gebraucht

>
PS1 - Tomb Raider IV / 4 - The Last Revelation

mit OVP, gebraucht

>
PS1 - Metal Gear Solid

mit OVP, gebraucht

>
1 2 3 4 5