NES Spiel für 42.000 US-Dollar verkauft

Eingetragen bei: News | 0

'Stadium Events' eines der seltensten Videospiele

Nintendo NES Thumbnail
Ein verschweißtes NES-Spiel wurde nach Angaben von Kotaku für 41.977 US-Dollar verkauft. Bei dem Spiel handelt es sich um Stadium Events.
Stadium Events Blogbild

Das NES Sportspiel wurde auf ebay versteigert, allerdings entschloss sich der Gewinner der Auktion die Summe nicht zu bezahlen. Glücklicherweise fand der Besitzer des Spiels kurzerhand einen ernsthaft interessierten Käufer. Die beiden einigten sich auf den oben genannten Preis.

Während ein einzelnes Modul einen Wert von rund 10.000 US-Dollar hat, war dieses eingeschweißt. Die Qualität der Originalverpackung bestätigte die Video Game Authority, ein Unternehmen das die Authentizität von Retro-Games überprüft und die Qualität der Erhaltung benotet.

Stadium Events wurde 1986 in Japan und ein Jahr später in den USA veröffentlicht. Das Spiel wurde in Nordamerika kurz nach dem Release von Nintendo zurückgerufen. Grund dafür war die Entscheidung, das Spiel mit dem neuen Namen World Class Track Meet zu vermarkten. In den USA wurden schätzungsweise 200 Kopien verkauft, bevor es zurückgerufen wurde.

Was denkst du über den Preis des Spiels? Ist er gerechtfertigt bei einer verfügbaren Menge von nur 200?

Passende Produkte

NES - World Class Track Meet

Modul, gebraucht

>
NES - Konsole + Original Controller + Zubehör

sehr guter Zustand, gebraucht

>
RetroN - RetroN 1 HD Konsole

NEU & OVP

>