Xbox 360 Spiele bald auf Xbox One spielbar?

Eingetragen bei: News | 1

Xbox One soll offiziellen Emulator erhalten

Microsoft plant offenbar einen Emulator für Xbox 360 Spiele auf der Xbox One, allerdings ist noch nicht alles zu Ende durchdacht.

Xbox One


Dass die unterschiedliche Hardware-Architektur der beiden Konsolen Abwärtskompatibilität äußerst schwierig, wenn nicht unmöglich macht, ist schon länger bekannt. Microsoft plant aber offenbar dennoch, dem Wunsch vieler Spieler nachzukommen und will einen Emulator für Xbox 360 Spiele entwickeln.

Frank Savage, Entwicklungsleiter bei Microsoft, antwortete während einer Entwicklerkonferenz von Microsoft auf die Frage, ob es Pläne für einen Xbox 360-Emulator auf der Xbox One gebe, folgendes:

Die gibt es, aber leider wir haben wir sie noch nicht bis zum Ende durchdacht. Wie sich herausstellt, ist es ziemlich kompliziert PowerPC-Kram auf X86-Systemen zu emulieren. Also gibt es noch nichts anzukündigen, aber ich persönlich würde es auch gern sehen.

Fraglich ist auch, ob Microsoft, wenn es einmal soweit ist, den Weg Sonys gehen will und den Spielern alte Spiele noch einmal als Download verkauft, selbst wenn sie diese bereits besitzen oder eine bessere Lösung findet.

Quelle: Kotaku

Diesen Beitrag teilen:

Kommentare

Eine Antwort

Hinterlasse einen Kommentar