Die 10 besten PS1 Spiele aller Zeiten

Eingetragen bei: Infos | 0

Konsolenkost präsentiert die besten PS1 Spiele

PlayStation Thumbnail

Mit knapp 105 Millionen verkauften Einheiten gehört die PS1 Konsole auf den zweiten Platz der meistverkauften Heimkonsolen aller Zeiten. Nur die PS2 konnte sich noch besser verkaufen. Ein unglaublicher Erfolg, wenn man bedenkt dass dies die erste Konsole von Sony war. Der japanische Konzern machte damals vieles richtig, zum Beispiel setzte man auf Compact Discs als Datenträger. Nichtsdestotrotz waren es hauptsächlich die großartigen Spiele, die die PS1 zur beliebtesten Konsole der 90er Jahre machten! 

die besten PS1 Spiele

Viele dieser Spiele gelten heute noch als phänomenale Meisterwerke und Kultspiele. Für viele ist die 32-Bit Ära grafisch gesehen nicht so gut gealtert, jedoch gibt es viele PS1 Spiele die selbst heute noch stylisch aussehen und einen einzigartigen Charme aufweisen. Die PS1 bot übrigens auch einen der besten Konsolen-Werbespots aller Zeiten!

Wir haben für Dich die besten PS1 Spiele zusammengefasst und vor allem auf die Spielbarkeit in heutiger Zeit geachtet: Wir präsentieren die besten PS1 Spiele aller Zeiten!

Platz 10: Ridge Racer Type 4

▶ Ridge Racer Type 4 für PS1 kaufen

 

Auf dem 10. Platz unserer besten PS1 Spiele aller Zeiten befindet sich Ridge Racer Type 4. Der letzte für die PS1 entwickelte Ableger des beliebten Arcade-Racer konnte vor allem durch den abwechslungsreichen und modernen Soundtrack punkten. Während die Vorgänger hauptsächlich das Rave-Genre bedienten, gab es in Ridge Racer Type 4 Acid Jazz, UK Garage, Progressive House und Neo-Soul. Das Rennspiel war in Japan, Europa und den USA ein kommerzieller Erfolg und gilt für viele als das beste Ridge Racer Spiel überhaupt. Wir finden, dass es selbst heute noch super aussieht und seinen Charme nicht verloren hat! 

Platz 9: Tony Hawk's Pro Skater 2

▶ Tony Hawk’s Pro Skater 2 für PS1 kaufen

 

Wer kennt es nicht? Tony Hawk’s Pro Skater 2 schlug damals ein wie eine Bombe – Plötzlich spielte es jeder, egal auf welchem System. Die PS1 Version konnte sehr gut punkten und befindet sich daher auf dem 9. Platz unserer besten PS1 Spiele aller Zeiten. Ähnlich wie im ersten Teil galt es, in jedem Skatepark-Level so viele Trick-Kombos wie möglich durchzuführen. Jedes Level hatte auch verschiedene Mini-Missionen, welche den Spieler lange an den Controller fesselten. Der Fokus auf Arcade-Gameplay und der tolle Soundtrack machten das Spiel tauglich für den Massenmarkt. Sowohl Einsteiger als auch Profis konnten mit Tony Hawk’s Pro Skater 2 für PS1 Spaß haben.

Platz 8: Spyro - Year of the Dragon

▶ Spyro Year of the Dragon für PS1 kaufen

 

Fast jedes Kind, das eine PS1 zu Hause hatte, spielte auch eines der Spyro-Spiele. Generell galt die N64/PS1 Ära als Glanzpunkt für 3D-Platformer. Während Nintendo-Spieler Mario 64 und Banjo-Kazooie zockten, genossen die PlayStation-Fans eben Crash Bandicoot und Spyro. Die Spyro-Trilogie ist so gut, dass die Reignited Trilogy bald auf aktuelle Konsolen kommt. Von der originalen Trilogie gehört der dritte Ableger, Spyro: Year of the Dragon, ohne Zweifel auf die Liste der besten PS1 Spiele aller Zeiten. Die Jagd auf die Dracheneier macht heute noch genau so viel Laune wie früher!

Platz 7: Gran Turismo 2

▶ Gran Turismo 2 für PS1 kaufen

 

Die Gran Turismo Reihe machte damals vieles anders. Hauptsächlich kannten Gamer in den 90er Jahren nur Arcade-Racer. Gran Turismo hingegen ist eine waschechte Rennsimulation. Der zweite Teil der Reihe konnte den Vorgänger durch Grafik und Umfang toppen: Im Spiel gibt es knapp 650 Autos, die selbstverständlich nach den originalen Modellen entworfen wurden. Gran Turismo 2 machte einfach unheimlich viel Spaß und bot eine atemberaubende Grafik, zumindest für das Jahr 1999. Definitiv eines der besten PS1 Spiele aller Zeiten!

Platz 6: Tekken 3

▶ Tekken 3 für PS1 kaufen

 

Die 90er Jahre waren das Jahrzehnt der Fighting-Spiele. Während Profis Spiele wie Tekken 3 meisterten, hauten die meisten von uns wahllos auf die Tasten in der Hoffnung das Match gegen den Kumpel zu gewinnen. Und das hat gefühlt genau so viel Spaß gemacht! Tekken 3 war nicht nur eines der besten PS1 Spiele aller Zeiten, sondern ist auch eines der besten des Fighting-Genres! Das Spiel kam ursprünglich 1997 in die Arcades und erschien ein Jahr später für die PS1. Im Vergleich zu den Vorgängern bot der 3. Ableger eine detailliertere Grafik und neue Animationen, so wie 18 neue Charaktere. Schnelles Gameplay und ein komplexes Kampfsystem verleiht dem PS1 Game heute noch Spielspaß!  

Platz 5: Resident Evil 2

▶ Resident Evil 2 für PS1 kaufen

 

Resident Evil 2 ist schon in mehreren unserer Top-Listen vertreten, zum Beispiel gehört es auch zu den besten N64 Spielen aller Zeiten. Umso schwieriger war die Entscheidung, den zweiten Teil der Resident Evil-Reihe in die Liste der besten PS1 Spiele aller Zeiten mit einzubeziehen. Der erste Teil hätte schließlich auch einen Platz verdient. Wir wollten uns aber nur auf einen Ableger einer Videospiele-Serie beschränken und entschieden uns für Resident Evil 2. Mit dem PS1 Spiel baute Publisher Capcom die beliebte Horror-Serie weiter aus. Anders als im ersten Teil konnte der Spieler in die Haut von mehreren Charakteren schlüpfen. Die Grafik war damals ein Meisterwerk und das Spiel wurde schnell Kult – inzwischen ist es so beliebt, dass nächstes Jahr ein vollwertiges Remake von Resident Evil 2 für PS4 und Xbox One erscheinen wird.

Platz 4: Crash Bandicoot Warped

▶ Crash Bandicoot Warped für PS1 kaufen

 

Crash Bandicoot kennt wohl jeder. Der freche Beuteldachs hat vor allem durch die Crash Bandicoot N.Sane Trilogy für PS4, Xbox One und Switch neue Fans gewonnen – Auf der PS1 begann jedoch die Erfolgsgeschichte um das damals PlayStation-exklusive Maskottchen. Man wollte es mit Mario und Sonic aufnehmen, aber alles noch etwas hipper gestalten um nicht nur Kinder anzusprechen. Das hat mit Crash Bandicoot wunderbar geklappt. Hier bleibt uns vor allem Crash Bandicoot: Warped, der dritte Ableger, in Erinnerung. Umfang, Gameplay, Grafik, Soundtrack: Es passte einfach alles zusammen und selbst heute kann das PS1 Spiel noch erstaunen. Kaum zu glauben, dass das Spiel schon zwei Jahrzehnte alt ist!

Platz 3: Castlevania - Symphony of the Night

▶ Castlevania Symphony of the NIght für PS1 kaufen

 

Die Castlevania-Reihe gibt es schon seit 32 Jahren – Ein Urgestein in der Videospiele-Geschichte! Castlevania: Symphony of the Night, welches 1997 für die PS1 erschien, wird als Wendepunkt in der Castlevania-Reihe angesehen. Gerade wegen des genialen Gameplays gehört es für uns in die Liste der besten PS1 Spiele aller Zeiten. Hier wurde im Vergleich zu den Vorgängern eine offenere Spielewelt entwickelt. Der Fokus lag auf non-linearem und erkundungsfreudigem Side-Scrolling, ganz im Sinne des Metroidvania-Genres. Neu war auch, dass man nun Waffen sammeln konnte. Der wunderschöne Artstyle war dank der 32-Bit Power der PS1 Konsole möglich und verzauberte die Spieler in die furchteinflößend-magische Welt der Vampire.

Platz 2: Metal Gear Solid

▶ Metal Gear Solid für PS1 kaufen

 

Nach Metal Gear und Metal Gear 2: Solid Snake entwickelte Star-Developer Hideo Kojima sein erstes Meisterwerk Metal Gear Solid für die PS1. Das Stealth-Adventure mit spannender und komplexer Story haute damals jeden Gamer um. Gerade durch die Sprachausgabe und die 3D-Grafik war das Spiel für damalige Gamer unheimlich realistisch und cineastisch. Das Spiel wird heute noch zelebriert und ist vor allem als Anfang der phänomenalen Erfolgsgeschichte der Metal Gear Solid-Reihe von Bedeutung. Der erste Ableger erhielt übrigens auch ein GameCube Remake, das es fast auf unsere Liste der besten GameCube Spiele aller Zeiten geschafft hat. Egal ob GameCube Remake oder PS1 Original: Dieses Spiel sollte jeder leidenschaftliche Gamer einmal gespielt haben!

Platz 1: Final Fantasy VII

▶ Final Fantasy VII für PS1 kaufen

 

Vor der Ära der PlayStation 1 waren die Final Fantasy Spiele für ihre grandiosen Stories und vor allem für ihre Nintendo-Exklusivität bekannt. Da Nintendo mit der N64-Konsole jedoch auf Module setzte, entschied sich Square Enix von nun an für PlayStation zu entwickeln. Die PlayStation 1 unterstützte CDs. Diese boten mehr Speicherplatz, was vor allem bei der Entwicklung von Rollenspielen von großem Vorteil war. 1997 kam dann Final Fantasy VII auf den Markt und überwältigte jeden Skeptiker mit einer packenden Geschichte, gerenderten Zwischensequenzen, qualitativ hochwertiger Musik und wunderbarer 3D-Grafik. Man sollte bedenken, dass man Rollenspiele damals hauptsächlich in 2D-Grafik kannte. Ein Rollenspiel in 3D und mit Zwischensequenzen war ein Meilenstein. Final Fantasy VII schaffte den Mainstream-Durchbruch von Rollenspielen außerhalb Japans. Seitdem erfreut sich der siebte Teil einer treuen und riesigen Fangemeinde; für viele ist das Spiel nicht nur eines der besten PS1 Spiele aller Zeiten sondern auch das beste Spiel überhaupt. Auf der E3 2015 kündigte Sony ein Remake von Final Fantasy VII an, welches sich für die PS4 in Entwicklung befindet.

Hat Dir unser Beitrag zu den besten PS1 Spielen aller Zeiten gefallen? Wir empfehlen Dir weitere Best-Of Beiträge, zum Beispiel die besten Nintendo DS Spiele, die besten Wii U Spiele, oder die besten 3DS Spiele!

 

Stimmst Du mit unserer Liste überein? Lass uns in den Kommentaren wissen, was Du anders machen würdest!

Passende Produkte

PS1 - MegaSet: Konsole + 10 Spiele + 2 Controller

gebraucht

>
PS1 - Konsole SCPH 9002B/C + Controller

mit OVP, gebraucht

>
PS1 - Konsole PSOne Slim + Original DualShock Controller

mit schwarzer OVP, sehr guter Zustand, gebraucht

>
Diesen Beitrag teilen:

Kommentare